Aktuelles

Die Arbeitsgemeinschaft Mutter- und Kind-Hilfe e. V. Ostbevern-Telgte hat in der Kindertageseinrichtung „Sternenzelt“ in Telgte-Westbevern-Vadrup zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

 

einer Erzieherin / eines Erziehers

 

zu besetzen.

Es handelt sich um eine Fachkraftstelle in Vollzeit mit 39 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Voraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss zum/zur staatl. anerkannten Erzieher/in.

Wir suchen eine verantwortungsbewusste, flexible und kreative Fachkraft, die professionell arbeitet und konstruktiv mit dem Team, den Eltern und dem Träger zusammenarbeitet. Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und selbstständiges Arbeiten werden vorausgesetzt.

Wir bieten eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer 5-gruppigen Einrichtung an zwei nahe gelegenen Standorten.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TvöD.

Die Stelle ist teilbar. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind erwünscht.

Wir würden uns freuen, wenn sich auch Menschen mit Zuwanderungsgeschichte angesprochen fühlen und bewerben.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugniskopien bitte bis zum 10.10.2018 an:

Kindergarten Sternenzelt, Frau Imke Laumann, Brink 9, 48291 Telgte.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Laumann unter der Tel.Nr. 02504-88444, E-Mail: Sternenzelt@mutter-kind-hilfe.de  zur Verfügung.